Leistungen

Kfz-Sachverständiger Leistungen:

Unfallgutachten

Die Hauptätigkeitsbereich eines Kfz-Sachverständigen ist die Erstellung der KFZ-Gutachten im Haftpflicht- und Kaskobereich.

Was ist eigentlich ein Unfallgutachten?

KFZ-Schadensgutachten dienen der Beweissicherung für den Anspruchsteller. Die Fahrzeugdaten und der Fahrzeugzustand werden dokumentiert. Nach Herstellervorgaben werden auch die Instandsetzungskosten kalkuliert. Es wird dabei auch der Wert vor dem Unfall (Wiederbeschaffungswert) und nach dem Unfall (Restwert).

Fahrzeugbewertung / Oldtimer Bewertung

Sichern Sie rechtzeitig Ihre Ansprüche! Keiner verschenkt niemand gern sein Geld. Damit Sie als Geschädigter auch wiederbekommen, was Ihnen zusteht, erstellt der Kfz-SAchverständiger eine detaillierte Fahrzeugbewertung. Er ermitteln bei gängigen Fahrzeugen den Händlereinkaufs- oder der Wiederbeschaffungswert. Auch bei älteren oder besonderen Fahrzeugen kann ein manuelles Wertgutachten erstellet werden.